Versand nach Deutschland & Österreich
info@mybikestore.de
Tel/WhatsApp: +49173-2988120 Mo-Freitag 9.30 Uhr- 18.30 Uhr
30 Tage kostenloser Rückversand
Warenkorb
Warenkorb ist leer.

Gesamt:

24" Räder

Sortierung:
Ghost 24" Ghost 24" (schwarz)
1,- €
Nicht auf Lager

Fahrrad 24 Zoll


Kinderfahrrad mit 24 Zoll: Ausstattung, Eigenschaften und Auswahl

Ein Fahrrad mit 24 Zoll ist für Kinder und Jugendliche ab einer Körpergröße von etwa 1,35 Metern passend. Geht es um die Auswahl eines passenden Jugendrads mit 24 Zoll sind mehrere Faktoren zu beachten, damit Sicherheit und Fahrvergnügen gegeben sind. Ein Fahrrad mit 24 Zoll ist meist bereits ein voll ausgestattetes Bike inklusive Gangschaltung, Beleuchtungssystem und Scheibenbremsen. Die Teilnahme am Straßenverkehr und größere Touren sind damit möglich. Bei diesem Fahrrad sind bei der Auswahl viele Möglichkeiten gegeben. Ein einfaches Einstiegs-Kinderfahrrad findet sich im Format 24 Zoll ebenso wie vollwertige Mountainbikes mit mehrgängiger Kettenschaltung.


Kinderfahrrad mit 24-Zoll im Überblick

Ein Kinderfahrrad beziehungsweise Jugendfahrrad des Formats 24 Zoll steht einem Erwachsenen-Fahrrad hinsichtlich Ausstattung in nichts nach. Bauteile und auch Preise sind qualitativ auf dem Niveau regulärer Fahrräder. Der Unterschied zu einem Erwachsenen-Fahrrad liegt lediglich in kleineren Bauteilen, einem niedrigeren Rahmen sowie einer auf kleinere Menschen abgestimmten ergonomischen Gestaltung der Fahrrad-Elemente.

Ein Fahrrad mit 24 Zoll ist geeignet für einen Körpergrößen-Bereich zwischen etwa 1,35 und 1,45 Metern. Oberhalb dieser Körpergröße ist ein Fahrrad mit 26 Zoll passender. Ein Fahrrad dieser Größe kann viele verschiedene Ausführungen oder Ausstattungs-Varianten haben. Federgabeln sowie Scheibenbremsen sind bei dieser Art von Kinderfahrrad bereits verbreitet. Ebenso finden sich in dieser Kategorie Gangschaltungen mit bis zu 24 Gängen. Ein 24-Zoll-Fahrrad hat typischerweise keine Rücktrittbremse mehr, sondern verfügt wie ein Erwachsenen-Fahrrad über zwei Handbremsen.

Hinsichtlich der Fahrrad-Variante gibt es in der 24-Zoll-Kategorie sowohl Touren- und Trekking-Räder als auch Rennräder oder voll ausgestattete Mountainbikes. An Rahmen-Materialien können klassischer Stahl oder das leichtere Aluminium zum Einsatz kommen.

Nach der Auswahl des 24-Zoll-Fahrrads steht Radtouren mit Kindern oder auch dem täglichen Fahrrad-Weg zur Schule nichts mehr im Wege. Zu beachten ist, dass Kinder bis zum Alter von acht Jahren auf Gehwegen oder auf baulich getrennten Radwegen fahren müssen. Zwischen acht und zehn Jahren haben Kinder die Wahl zwischen dem Radweg, der Straße sowie dem Gehweg. Ab dem zehnten Lebensjahr des Kindes gelten keine Sonderregelungen zur Teilnahme am Straßenverkehr für Kinder mehr.


24-Zoll-Kinderfahrrad und seine Ausstattungsmerkmale

Ein Kinderfahrrad des Formats 24-Zoll kann zahlreiche verschiedene Rahmenformen oder Ausstattungs-Optionen haben. Von neutralen Rahmentypen am Kinderfahrrad bis zu voll gefederten Mountainbikes reicht das Angebot. Zu beachten ist, dass bei einem Kinderfahrrad Sicherheit und Ausstattung stets Vorrang vor der Optik haben sollten. Ebenso sollten Kinder mit der Ausstattung nicht überfordert werden und rechtzeitig im Umgang mit wichtigen Elementen wie etwa der Gangschaltung geschult werden.


Bremsen am Fahrrad

Die am Kinderfahrrad typische Rücktrittbremse entfällt bei einem 24-Zoll-Fahrrad zu Gunsten einer doppelten Handbremse. Scheibenbremsen sind auch beim Kinderfahrrad auf dem Vormarsch und verdrängen die klassische Felgenbremse zunehmend. Unabhängig von der Art des Bremssystems ist es von großer Bedeutung, dass Kinder dieses sicherheitsrelevante Fahrzeugteil sicher bedienen können. Die Bremsen sollten gerade beim Kinderfahrrad nicht zu aggressiv eingestellt sein, da ansonsten eine Blockade der Vorderräder droht, was bei steilen Fahrten bergab zu Stürzen führen kann.


24-Zoll-Fahrrad und der Rahmen

Der Rahmen am Kinderfahrrad sollte den jungen Fahrern in jedem Falle eine aufrechte und gesunde Körperhaltung ermöglichen. Ist eine Teilnahme am Straßenverkehr geplant, so ist auf eine entsprechende Ausstattung gemäß StVO (Straßenverkehrsordnung) zu achten.

Hinsichtlich des Rahmenmaterials besteht beim 24-Zoll-Fahrrad allgemein die Wahl zwischen Aluminium und Stahl. Ein Fahrrad-Rahmen aus Stahl ist von höherer Stabilität und allgemein günstiger. Bei diesem Material ist ein Rahmenbruch unwahrscheinlich. Zu berücksichtigen ist jedoch das hohe Gewicht, welches das Fahrrad schwerer zu transportieren und zu lenken macht.

Der Fahrrad-Rahmen aus Aluminium ist deutlich leichter und besser transportabel. Unabhängig vom Material ist eine strapazierfähige Lackierung des Rahmens bei einem Kinderfahrrad wichtig. Eine gute Lackierung weist bei eventuellen Stürzen nicht so schnell Kratzer auf.


Gangschaltung am Fahrrad

Die Gangschaltung am 24-Zoll-Fahrrad sollte für die jungen Fahrer intuitiv zu bedienen sein. Bei 24 Zoll Fahrrädern sind bereits Kettenschaltungen mit zahlreichen Gängen (bis zu 24) erhältlich. Die Handhabung dieser Gangschaltungen sollten Kinder und Jugendliche rechtzeitig vor Fahrtantritt erlernen.


Beleuchtung am Kinderfahrrad mit 24 Zoll

Soll das Kinderfahrrad am Straßenverkehr bewegt werden, ist eine Beleuchtungsanlage gemäß § 67 StVZO vorgesehen. Bei einem Fahrrad mit 24 Zoll handelt es sich um kein Spielgerät mehr, sondern um ein vollwertiges Fahrrad, das auch wie ein solches bewegt werden kann. Die Beleuchtungsanlage ist nicht nur aus rechtlichen- sondern auch aus Sicherheitsgründen von Bedeutung am Kinderfahrrad.


Zubehör für das 24-Zoll-Kinderfahrrad

Ist ab Werk keine Beleuchtungsanlage vorhanden und das Fahrrad soll am Straßenverkehr teilnehmen, ist nachträglich eine Lichtanlage anzubringen. Entsprechende batteriebetriebene Klemmleuchten lassen sich problemlos an jedem Fahrrad nachträglich installieren. Unverzichtbares Zubehör ist ein gut sitzender Fahrradhelm, der bei Stürzen vor Verletzungen am Kopf schützt. Ebenso sollte ein Fahrradschloss vorhanden sein, das idealerweise fest in den Rahmen des Fahrrads integriert ist. Ebenso gehört eine Trinkflasche inklusive passender Halterung zum vollständigen Zubehör eines Jugendrads.

Top Kategorien

24" Räder

Top Marken